#Getting
Innovations Done

 

OPTIMO – das Agile Innovationsmanagement für Teams!

 
business-3948253_1920.jpg
 


Wie bekommen Sie Ordnung ins Ideenchaos…?
… und wie schaffen Sie Transparenz für Ihren Innovationsprozess?

 

Setzen Sie auf eine Standardisierung von Ideen
– und lassen Sie Ideen damit wachsen!

 
OPTIMO_Logo_farbig ohne claim.png
 

O.BJECTIVE (Idee und Ziel)

P.ROBLEM (Problemwelt)

T.ARGET GROUP (Zielgruppe)

I.NTEGRATION (Team und Beteiligte)

M.AGIC (Begeisterung)

O.UTCOME (Ergebnisse)

Ideen gemeinsam wachsen lassen

 

Das OPTIMO-Prinzip® ist die verbindende Klammer für Innovation. Damit können Ideen für Verbesserungen, neue Prozesse und Geschäftsmodelle gesammelt, beschrieben, geteilt und veredelt werden – und das gemeinsam im Team.

Bei der Entwicklung wurde der Fokus auf eine einfache Erlernbarkeit und Dokumentierbarkeit von Ideen gelegt. O.P.T.I.M.O. steht nicht in Konkurrenz zu Modellen wie dem Business Model Canvas, Lean Canvas oder Digital Innovation Model. Es ergänzt diese als Beschreibungssprache und ist zu allen etablierten Methoden kompatibel.

Mehr zum Prinzip

 

Vom Azubi zum Geschäftsführer

 

Unser Ziel ist es, dass jeder Mitarbeiter befähigt wird hervorragende Ideen zu formulieren und zu teilen!

Für Ihren Innovationsprozess entsteht damit eine neue Vielfalt an Potenzialen für digitale Prozesse, Produktinnovationen und der Weiterentwicklung Ihres Portfolios.

O.P.T.I.M.O. ist für jeden Unternehmensbereich gemacht: Marketing-, Finanz-, Vertriebs-, Betriebs-, Betriebs-, Support-, IT- und Personalabteilungen.

Beispiele – hier funktionierts ▶