Die Blockchain-Partnerschaft – Neue Geschäftsideen für Energieversorger entwickeln



KwH-Base.png
KwH-Base.png

Durch einen branchenübergreifenden Austausch lassen sich neue Formen der Kundenorientierung erreichen. Die Blockchain-Partnerschaft ist ein Beispiel für solch eine Kooperation aus Stadtwerken, IT-Dienstleistern, der Commerzbank AG und dem Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik IEE. Ein Hauptziel der Zusammenarbeit begründete sich in der gemeinsamen Identifikation von Blockchain-Geschäftsmodellen.

In der Blockchain-Partnerschaft wurden in vier Workshops mit den Teilnehmern mittels Design-Thinking-Methoden, dem OPTIMO-Prinzip® mehr als 20 Geschäftsmodellideen auf Basis der Blockchain-Technologie entwickelt. Dabei fand ein Austausch der Partner über Anforderungen, Anwenderbedürfnisse sowie die finanzielle und technische Machbarkeit der Innovationen statt. Das OPTIMO Prinzip® half dabei, die Ideen standardisiert zu beschreiben und zwischen den unterschiedlichen Experten die Umsetzbarkeit zu bewerten. Aus den Ideen wurden sieben Geschäftsmodellansätze ausgewählt und konkretisiert.

🔗 Website und Whitepaper als E-Book bei QUANTIC Digital

 


Whitepaper-Branchenkooperation_2018-Blockchain_QUANTIC-Digital_pdf__page_1_of_44_.jpg
Whitepaper-Branchenkooperation_2018-Blockchain_QUANTIC-Digital_pdf__page_1_of_44_.jpg